Veranstaltungen

Veranstaltungen 2019

Ausstellungen, Führungen, Workshops und sonstige Veranstaltungen.

Hier können Sie sich unser Veranstaltungsprogramm Herbst/Winter 2019 als PDF herunterladen.

Liebe Besucherinnen und Besucher, soweit nicht anders angegeben, ist der Treffpunkt für sämtliche Veranstaltungen (außer Exkursionen) am Eingang in die Gewächshäuser. Für die Teilnahme an den hier aufgeführten Führungen und Botanischen Salons erheben wir ein Eintrittsgeld von 6 EUR, ermäßigt 5 EUR, sofern nicht anders angegeben. Sonderveranstaltungen wie Workshops, Exkursionen oder Lesungen haben gesonderte Preise.

ab 08.06.2019

Ausstellung zur Woche der Botanischen Gärten

Forscher, Sammler, Pflanzenjäger – unterwegs mit Humboldt & Co.

Die Ausstellung erzählt anlässlich des 250. Geburtsjahres von Alexander von Humboldt von der weltweiten Jagd nach Pflanzen - im Dienst von Wissenschaft, Kommerz oder Geltungsdrang. Folgen Sie selber den Spuren von Humboldt und seinen Erben  durch die Pflanzensammlungen des Botanischen Gartens.

*************************************************

19.10.2019

Botanischer Salon, 16 Uhr

Flatterhafte Schönheiten aus den Tropen

Vortrag und Führung zu den tropischen Tagfaltern im Schmetterlingshaus. Erfahren Sie, woher die Tiere stammen und wie sie ihren faszinierenden Entwicklungszyklus im Glashaus vollenden.

Achtung, die Veranstaltung ist nicht für Kinder unter 7 Jahren geeignet.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Eintritt: 6 EUR, 5 EUR ermäßigt

***********************************************

20.10.2019

Sonntagsführung, 14 Uhr

Tropenzauber

Beim Rundgang durch die Schaugewächshäuser erfahren Sie allerlei Wissenswertes über unsere tropischen Schätze. Mit Alexander Schmidt

Begrenzte Teilnehmerzahl. Eintritt: 6 EUR, 5 EUR ermäßigt

***********************************************

26.10.2019

Workshop, 10 Uhr

Gruselig, schaurig und einfach gespenstisch

Kürbisschnitzen mit Kürbissen aus dem Botanischen Garten, für Groß und Klein. Für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung. Mit Cindy Limberg

Anmeldung erforderlich unter 0341/9736850 oder verein-bg(at)uni-leipzig.de

Eintritt: 6 EUR, 5 EUR ermäßigt, inkl. 1 Kürbis pro Person

***********************************************

November

23.11.2019

Botanischer Salon, 16 Uhr

Den teuren Verblichenen

20 Jahre Misserfolge mit Pflanzenraritäten: Ein heiter-melancholischer Bilderreigen mit Ralf Pannowitsch. Den unwirklich blauen Himalaja-Scheinmohn wollten wir schon immer selbst kultivieren, und wenn im Botanischen Garten ein Judasbaum gedeiht, warum nicht auch bei uns? Nicht immer erfüllten sich die gärtnerischen Blütenträume, und im Laufe der Jahre ist eine stattliche Liste erfrorener, vertrockneter oder von den Schnecken vertilgter Raritäten zusammengekommen. Aber vielleicht ist der nächste Versuch von Erfolg gekrönt, wenn man aus den eigenen Fehlern lernt?

Eintritt: 6 EUR, 5 EUR ermäßigt, kostenfrei für Mitglieder der Gesellschaft der Staudenfreunde

*************************************************

Dezember

07.12.2019

Workshop, 10 Uhr

Wildobst im Winter mit Mispel & Co.

Was ist essbar im Dezember ? Mit den Obstgenossen auf kulinarischer Erntetour, Workshop mit Verarbeitung im Botanischen Garten und Umgebung. Mit Michael Berninger

Anmeldung erforderlich unter 0341/9736850 oder verein-bg(at)uni-leipzig.de

Workshop-Beitrag: 25 € pro Person

***********************************************

letzte Änderung: 15.10.2019

Kontaktinformation

Botanischer Garten Leipzig
Linnéstraße 1
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 97-36850
Telefax: +49 341 97-36868
E-Mail

Webmaster

E-Mail